Obermarchtal. Vom 6.- 7. Dezember 2013, fand an der Kirchlichen Akademie der Lehrerfortbildung in Obermarchtal das Einführungsseminar „Erfolgreiches Schulmarketing“ statt. Im Mittelpunkt der zweitägigen Veranstaltung, stand die Vermittlung grundlegender Marketing-Werkzeuge und Methoden. Die beiden Referentinnen Monika Uhlmann und Monica Natale konnten dabei auf konkrete Erfahrungen aus den Schulmarketing-Pilotprojekten in Biberach und Stuttgart zurückgreifen, die sie seit dem Jahr 2010 erfolgreich mitgestaltet haben. Insgesamt 19 Teilnehmer  aus 7 Katholischen Freien Schulen, darunter Schulleiter, Lehrer, Eltern und Trägervertreter, nahmen am Seminar teil.  

Zu Beginn konnten sich die Vertreter der Schulen bei einer Tasse Kaffee an den vorbereiteten Infoständen im Kreuzgang über die erfolgreichen Maßnahmen und Ergebnisse der Marketing-Pilotprojekte informieren. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde übernahm Referentin Monika Natale die inhaltliche Gestaltung des ersten Seminartages. Zunächst hatten die Teilnehmer die Aufgabe, konkrete Organisationsziele ihrer Einrichtung zu formulieren und die dafür relevanten Zielgruppen zu benennen. Mit Hilfe einer SWOT-Analyse wurden Stärken und Schwächen der eigenen Organisation herausgearbeitet, sowie die Chancen und Risiken der geplanten Maßnahme bewertet.

Am zweiten Tag erarbeiteten die Teilnehmer unter der Anleitung von Unternehmerin Monika Uhlmann den Markenkern und das Kommunikationsleitbild der eigenen Schule. Abgerundet wurde das Angebot durch hilfreiche Kniffe und Tricks für eine erfolgreiche Pressearbeit. Ausgestattet mit vielen neuen und spannenden Ideen, machten sich die Teilnehmer am frühen Samstagabend schließlich auf den Heimweg.

Suche