Der GEB - miteinander & füreinander

Gesamt Eltern Beirat

Herzlich Willkommen,

auf der Internetpräsenz des Gesamtelternbeirates der Katholischen Freien Schulen in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Auf den folgenden Seiten wollen wir Eltern, Elternvertreter, sowie Schulen und Schüler informieren und begleiten. Wir verstehen uns als Partner aller Akteure im Lebensraum Schule. Klassenpflegschaftsvertreter finden zudem interessante Unterlagen zur Unterstützung ihrer wertvollen Aufgabe. Für Ideen und Anregungen sind wir dankbar. Nehmt dazu bitte direkten Kontakt mit uns auf. Vielen Dank.

Die Elternbeiratsvorsitzenden kommen im Schuljahr in der Regel zu zwei Tagungen zusammen. Die Wintertagung in Obermarchtal, sowie die Sommertagung (die jeweils an einer Schule der Schulstiftung stattfindet) dienen der Information und dem persönlichen Austausch. Die Teilnehmer berichten regelmäßig, wie wertvoll diese Begegnungen für sie sind!

Nun wünschen wir viel Freude beim Stöbern und Lesen. Wir freuen uns auf das Miteinander und die Begegnung mit Ihnen/Euch!

Herzliche Grüße

Ihr und Euer Gesamtelternbeirat

Impressionen der Wintertagung 2017 in Obermarchtal

KURZ-VITA

Wer sind wir?

Der Gesamtelternbeirat ist die Elternvertretung aller Schulen unserer Schulstiftung. Die Mitglieder des Gremiums setzen sich aus den Elternbeiratsvorsitzenden und deren Stellvertretern zusammen.

Was machen wir?


Der Zusammenarbeit mit den Eltern, im Sinne einer Erziehungspartnerschaft, kommt in Katholischen Schulen eine hohe Bedeutung zu. Zu den Aufgaben des Gesamtelternbeirates gehören: Meinungs- und Erfahrungsaustausch untereinander, die Interessenvertretung der Eltern nach außen, sowie die Förderung einer guten Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus. Darüber hinaus sind die Mitglieder des Gesamtelternbeirates Multiplikatoren des katholischen Schulwesens, sowie Ansprechpartner für Eltern, die Interesse an einer religiösen und wertevermittelnden Erziehung haben.

Warum machen wir das?

Wir sind aktiv zum Wohle unserer Schulen, Kinder, Familien und uns Eltern und verstehen unser Engagement auch als gesellschaftspolitische Aufgabe.

Denn Schule nimmt im Familienleben viel Zeit und Raum ein. Deshalb wollen wir die Erziehungspartnerschaft pro-aktiv gestalten und leben. Unser Engagement ist hilfreich, schafft Beziehungen positiver Natur, generiert Lösungen für alle, ist sinnstiftend, macht Spaß, erfüllt und vermittelt allen Beteiligten und Betroffenen im Lebensraum Schule ein gutes Gefühl.

Diese Partnerschaft stellt ein Miteinander auf Augenhöhe dar, das die jeweiligen Verantwortlichkeiten wahrt. Gemeinsame Ziele und Wertvorstellungen vermitteln die erforderliche Orientierung.

Wer sind unsere Kooperations-Partner?

Schüler, Eltern, Familien, Akteure der Schulen und der Schulstiftung, Gremien gemäß Schulverwaltungsordnung, die Gesellschaft an sich, Medien, Politik, Experten, Referenten, Verbände und Organisationen…

Der neu gewählte Vorstand im Schuljahr 2016/2017

Der Vorstand

Die Leitung des Gesamtelternbeirats wird von einem gewählten Vorstand wahrgenommen.
Dieser wird aus der Mitte des GEB turnusmäßig alle 3 Jahre gewählt.

Das Vorstandsteam im Schuljahr 2016/17

Bernd Stelljes, Vorsitzender; Corinna Höffner und Gerd Haupt stellvertretende Vorsitzende, Erika Paulmaier, Schriftführerin.