Herzlich Willkommen bei der Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Wir sind  Dachverband aller Katholischen Freien Schulen in unserer Diözese. Unsere Schulen arbeiten nach dem innovativen Konzept des Marchtaler Plans, der der christlichen Auffassung vom Mensch-Sein Rechnung trägt und die Schüler zu einem christlichen Leben in Verantwortung und Freiheit ermutigt.

Marchtaler Plan

Erziehungs- und Bildungsplan für katholische freie Schulen in der Diözese Rottenburg-Stuttgart

weiterlesen »

Schulfinder

Katholische freie Schulen und Kindergärten unter dem Dach der Stiftung 

weiterlesen »

Stellenangebote

Attraktive Stellenangebote unserer Schulen und Kindergärten

weiterlesen »

Formular-Center

Formulare und Vordrucke für die Personalverwaltung auf einen Blick

weiterlesen »

Aktuelle Meldungen

21.12.2018

Bundesverfassungsgericht kippt Landesregelung zur Absenkung der Einstiegsgehälter bei Beamten

Die Regelung des Landes Baden-Württemberg zur Absenkung der Eingangsbesoldung für Beamten aus dem Jahr 2013 um 8%, wurde im Oktober 2018 durch das Bundesverfassungsgericht für nichtig erklärt.

weiterlesen »

17.12.2018

Die Zukunft katholischer freier Schulen im Blick

Im Rahmen der Sitzung des Stiftungsrates der Stiftung Katholische Freie Schule der Diözese Rottenburg-Stuttgart trafen die Stiftungsräte Kul-tusministerin Dr. Susanne Eisenmann und Bischof Dr. Gebhard Fürst, um gemeinsam über bildungspolitische Herausforderungen für staatliche und katholische freie Schulen in der Diözese zu diskutieren.

weiterlesen »

29.11.2018

Hildegard Burjan Studientag in Stuttgart-Degerloch

Es ist wieder „Hildegard Burjan Studientag“. Das ist für die Auszubildenden der Tag, an dem sie ihre Klassenzimmer verlassen und sich stattdessen über die Grenzen ihrer Fachschulen hinweg in Workshops und Arbeitsgruppen treffen, austauschen und Gemeinschaft erleben können.

weiterlesen »

27.11.2018

Max-Gutknecht-Schule setzt sich mit Hasssprache auseinander

Zwölf Stelen, die sich mit dem Phänomen der Hasssprache befassen, sind noch bis zum 14.12.2018 in der schuleigenen Galerie im 1. Stockwerk in der Schillerstraße 15 zu sehen.

weiterlesen »

Suche