Modell- und Projektförderung "Berufsbildung in sozial-karitativen Handlungsfeldern"

 

Die Modell- und Projektförderung "Berufsbildung in sozial-karitativen Handlungsfeldern" will alle Akteure der Berufsbildung in sozial-karitativen Handlungsfeldern in der Diözese Rottenburg-Stuttgart darin unterstützen, nachhaltige konzeptionelle und fachliche Strukturen und Prozesse im Feld der sozial-karitativen Berufsbildung zu entwickeln. Bitte berücksichtigen Sie für einen eigenen Projektantrag die aktuellen Richtlinien und Kriterien.

Bitte beachten Sie: Die Modell- und Projektförderung läuft mit diesem Doppelhaushalt 2019/2020 aus. Es findet noch eine Sitzung des Vergabeausschusses statt. Anträge können bis zum 01.10.2020 eingereicht werden bei E-Mail.


Die Antragsteller erklären sich bereit, die gewonnenen Erkentnisse allen Akteuren im Feld der katholischen Institutionen sozial-karitativer Berufsbildung zur Verfügung zu stellen und andere Träger, die ähnliche Initiativen planen, auf Wunsch fachlich zu beraten.
Auf der Homepage finden Sie eine kurze Dokumentation zu bereits geförderten Projekten. Nehmen Sie mit den Instituten und Fachschulen Kontakt auf, um sich auszutauschen und bei eigenen Projektvorhaben beraten zu lassen!

 

 

 

 

Caritas Senior Service

Weiteres zum Projekt finden Sie hier.

 

Sinnzeit

Weiteres zum Projekt finden Sie hier.

 

Zertifizierung nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) - IfsB Stuttgart

Weiteres zum Projekt finden Sie hier.

Profilbildung Hildegard-Burjan-Haus

Weiteres zum Projekt finden Sie hier.

 

Kunst und Klang des Beginnens

Weiteres zum Projekt finden Sie hier.

 

Einführung und Implementierung des Qualitätsmanagements AZAV - St. Loreto Institut für soziale Berufe Schwäbisch Gmünd

Weiteres zum Projekt finden Sie hier.

 

 

Konfliktkompetenz

Weiteres zum Projekt finden Sie hier.

Projektwoche: Interkulturalität und Interreligiosität

Weiteres zum Projekt finden Sie hier.

Suche