Aktuelle Meldungen

Aus dem Bereich der Katholischen Freien Schulen in der Diözese Rottenburg-Stuttgart

12.12.2022

Kinder zum Leuchten und Strahlen verhelfen

Heute hat die Verabschiedung der langjährigen Leiterin des SKFS-Kinderhauses St. Maria in Ulm, Frau Stefanie Andelfinger, stattgefunden.

weiterlesen »

11.12.2022

Dritter Advent – heute wird es rosarot

Heute wird es rosa. Vielleicht kennen Sie Adventskränze, auf denen eine Kerze rosa ist. Das ist diejenige, die heute entzündet wird. Die liturgische Farbe ist heute ebenso Rosa und nicht Violett.

weiterlesen »

05.12.2022

Schulstiftung in Vielfalt. Vielfalt in der Schulstiftung – der Anfang ist gemacht, aber eine Publikation allein reicht nicht

Die Kolleg*innen im Stiftungsschulamt starteten heute mit einer intensiven Austauschrunde über die neue SKFS-Veröffentlichung "Schulstiftung in Vielfalt. Vielfalt in der Schulstiftung" in die neue Woche: Es war Zeit und Raum für die eigenen Gedanken, Feedback und Fragen.

weiterlesen »

03.12.2022

Zweiter Advent – schmerzlicher Abschied und genau schauen, was Neues wächst

Am heutigen zweiten Advent hören wir in der ersten Lesung folgende Verse, die mich und vielleicht auch Sie und Euch zum Nachdenken bringen.

weiterlesen »

29.11.2022

Mit viel „Lust auf mehr“ endete heute der erste Online-Fortbildungstag „Lernen mit digitalen Portfolios“

Zentrale Fragen wie bspw. Wie können Schüler*innen gestärkt werden? Wie kann Lernen sichtbar gemacht werden? Wie kann Selbständigkeit gefördert werden? Wie kann eine positive Feedback-Kultur etabliert werden? Wie kann Reflexion angeregt werden? standen heute im Zentrum des ersten Fortbildungstages zum Lernen mit digitalen Portfolios.

weiterlesen »

29.11.2022

Austausch unter Digital-Expert*innen

Sichtbar machen - vernetzen - konkretisieren: In Obermarchtal haben sich Kolleg*innen aus unseren Schulen über Erfahrungen, Fragestellungen und Ideen rund um die digitale Entwicklung ausgetauscht.

weiterlesen »

28.11.2022

Welche Ankunft wird erwartet?

Wenn Sie diese tolle Sketchnotes zum ersten Advent anschauen, entdecken Sie bestimmt längst Bekanntes, aber auch Unbekanntes.

weiterlesen »

27.11.2022

Erster Advent – mit ein paar Minuten Stille

Geht es Ihnen und Euch auch oft so? Der Advent wird mit eigenen Erwartungen an Besinnlichkeit, Ruhe usw. nahezu überfrachtet. Und oftmals ist der Advent doch mit die vollste und stressigste Phase. Alles Mögliche muss noch untergebracht werden, vorweihnachtliche Klausuren- und Korrekturphase inbegriffen. Deshalb der folgende Text für Euch: um anzufangen mit ein paar Minuten Stille – für sich selbst, ein paar Minuten ohne Trubel. Ein paar Minuten nur.

weiterlesen »

Suche